NEWS

//08.10.2022 – Arbeitsstunden 2022 – STAND ENDE SEPTEMBER
ACHTUNG! Die Zwischenauswertung für dieses Jahr wurde an den Stand Ende September angepaßt. >>HIER könnt ihr euch ansehen, wo jeder einzelne von uns steht.
————————–
//27.06.2022 – 3-Seen-Regatta 2022

Unsere 3-Seen 2022 ist leider Vergangenheit. Aber ein paar Fotos und natürlich auch alle Ergebnisse könnt ihr euch >>HIER ansehen.
————————–
//14.06.2022 – FRAUENPOWER auf der Hamburger Alster
Vom 10. bis zum 12.Juni wurde der Helga Cup 2022 in Hamburg ausgetragen. Bei der 5. Auflage, der weltweit größten Segelregatta ausschließlich für Frauen, war unsere Argonautin Carmen Eismann im Team „Mädelsboot“ mit am Start.
Zusammen mit Steuerfrau Silke Kinner vom VBS, Gabi Zschech vom Berliner Yachtclub und Antje Käcks absolvierten sie insgesamt 8 Rennen. Gesegelt wurden 5 Wettfahrten in der Klasse der J70 und, dieses Jahr neu, weitere 3 in der Klasse der RS21. Am Ende konnten sie sich in einem Feld von 50 Teams auf dem 35zigsten Rang platzieren.
>>HIER gibt es mehr über den Helga-Cup zu erfahren.
————————–
//01.06.2022 – 30. Zeuthener Opti-Cup
Wir haben es wieder getan….
Am letzten Wochenende fand unser Opti-Cup statt. Dies jetzt schon zum 30zigsten Mal. Und diesmal gab es auch Wind. VIEL WIND!!!
Ergebnisse und Fotos könnt ihr euch>>HIER anschauen.

ZOC-2022

————————–
//17.05.2022 – 20 Stundenregatta 2022
Eine Mannschaft vom ARGO durfte dieses Wochenende länger aufbleiben. Und zwar zur
20-Stundenwettfahrt der Seglergemeinschaft am Müggelsee.
Start am Samstag um 15 Uhr – Zieleinlauf am nächsten Morgen 10 Uhr. Nach genau 14 Runden fuhr die Besatzung um Steuerfrau Birgit Gaul auf den 2 Platz in ihrer Wertungsgruppe.
Herzlichen Glückwunsch.
Details gibt es hier>>
————————–
//16.05.2022 – GSJ in Aktion
Kaum ist das Trainingslager vorbei geht es auch schon mit der Regattasaison los.
Zuerst mit der Krümelregatta beim BSADW. Hier einen herzlichen Glückwunsch an Nick (3.Platz) und an Justus (6. Platz).
Am Wochenende darauf der Edgar-Jambor-Preis bei der TSG am Langen See.
————————–
//05.05.2022 – Kornati-Cup 2022
Segelaction auf der Adria. 2 Teams bestehend aus Argonauten und Friends vertreten beim diesjährigen Kornati-Cup in Kroatien. Am Ende fuhr die Crew um Skipperin Sabine Reinhold in der Klasse der 41er Bavaria´s mit Gennacker in der Gesamtwertung auf den 6. Platz.
Noch weiter vorn im Ranking nämlich den 2. Platz in der Klasse der 46er Bavaria´s mit Gennacker belegte die Mannschaft um Skipper Hendrik Rink.
Herzlichen Glückwunsch.
Wer mehr zum Kornati-Cup 2022 erfahren will >>HIER lang.
————————–
//24.04.2022 – Ansegeln 2022 beim SC-ARGO
Material geprüft – check; Ansegeln beim SC-ARGO – check; Viel Spaß Euch allen in der Saison 2022.
————————–
//25.04.2022 – Auswertung Fahrtensegler- Wettbewerb 2021
Die aktuellen Zahlen sind da. Einen Einblick wie jeder einzelne aber auch wie wir als SC-ARGO im Reviersvergleich stehen, könnt ihr >>HIER erhalten.
Für den diesjährigen Wettbewerb liegen ab jetzt die aktuellen Unterlagen wie immer auf der >>Fahrtensegler-Seite zum einsehen bzw. herunterladen bereit.
Deshalb: Ausrede zählt nicht. Immer schön 2022 das Fahrtenbuch ausfüllen und am Ende des Jahres Auswertung nicht vergessen.wink
————————–
//18.04.2022 – Ostertrainingslager 2022
Haben uns schonmal auf das kalte Nass getraut und im Ostertrainingslager nochmal alles geübt. Jetzt kann die Saison losgehen.
————————–
//12.04.2022 – Ansegeln´22 beim SC-ARGO
Wir freuen uns, euch zur Saisoneröffnung im Revier Zeuthen bei uns zu begrüßen.

Ansegel 2022

————————–
//15.01.2022 – Termine 2022
Die Übersicht, über das was dieses Jahr geplant ist, liegt >>HIER zum Ansehen/Downloaden für euch bereit.
Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine vorläufig Übersicht handelt. In Anbetracht der Corona-Lage wird es bestimmt noch Bewegung geben.
————————–
//03.10.2021 – Interne Vereinsregatta 2021
Nach dem Corona-Jahr 2020 haben wir es dieses Jahr wieder geschafft, verteilt auf die Saison, uns in 3 Wettfahrten gegenseitig zu messen. Die letzte Wettfahrt jetzt an diesem Wochenende.
Wir hatten viel Sonne, viel Wind ………. und viel Spaß.
>> HIER gibt es die Ergebnisse zum nachlesen.
NEWS - Archiv
————————–
//21.09.2021 – Jobiga2 – Dieses Jahr volles Programm – 3 – 2 – 1 – 50 –
Birgit Gaul, André Reich und Patrick Radtke.
Beim Seddinpreis ein 3. Platz, bei der Zeuthener Woche Langstrecke ein 2. Platz.
Letzte Woche beim Löffelrace der 1. Platz.
Unser erfolgreichtes Kielboot.
Und 50-jähriges Vereinsjubiläum von Birgit Gaul beim SC-Argo on Top.
Herzlichen Glückwunsch von uns.
————————–
//15.09.2021 +++ Achtung +++ Neues Boot im Hafen +++
Neu im Hafen, gleich getauft und ausgiebig gefeiert. Die neue Sunbeam 26.2 der Fam. Eismann segelt jetzt unter dem Namen Noé über die Gewässer dieser Welt.
Die Taufe fand unter Anwesenheit des Namensgebers statt.😉 (siehe Bild 05 – Mitte).
Euch viel Spaß mit dem Boot und alles Gute.
————————–
//13.09.2021 – Ruth Schmidt

In stiller Trauer müssen wir euch mitteilen, dass Ruth Schmidt am vergangenen Samstag, den 11.09.2021 gestorben ist.
Diese Nachricht kommt bestimmt auch für euch sehr überraschend, haben wir doch Ruth nur 7 Tage vorher noch auf unserer Jahreshauptversammlung gesehen und gesprochen.
Ruth war 10 Jahre Mitglied im SC Argo und starb im Alter von 85 Jahren.
Wir wünschen Siegfried viel Kraft und sind in Gedanken bei ihm und allen Angehörigen.
Euer Vorstand
————————–
//26.07.2021 – GO Winnie GO
Yngling Class World Championship 2021
Berlin Großer Müggelsee – Yachtclub Berlin Grünau.

Wir haben unsere Yngling Crew mit der Steuerfrau Carmen Eismann zur WM verabschiedet!
Das ganze WE wurden die Boote vermessen. Die Ausrüstung, die Segel, der Mast, der Spi, der Großbaum, das Unterwasserschiff und alle Marken – bei ”Winnie – GER 283” passt alles!
Wir drücken euch die Daumen!
Mehr Infos gibt es auf der >>Offiziellen Website.
Und alle, die es ganz genau wissen wollen, klicken bitte >>HIER.
————————–
//10.07.2021 – Stand Juli 2021

+++ Hafen leer +++ alle ausgeflogen +++
An alle die gerade unterwegs sind, euch einen schönen Urlaub.
————————–
//17.06.2021 – Absage 3-Seen-Regatta 2021
Liebe Seglerinnen, liebe Segler,
wir hatten euch ja letztes Jahr angedroht 2021 keine Ausreden mehr zu akzeptieren, aber irgendwie konnte sich das Virus auch in dieses Jahr rüberretten und aufgrund der augenblicklichen Unplanbarkeit sehen wir uns gezwungen, die Veranstaltung ein weiteres Mal zu verschieben. Es tut uns in der Seele weh, da unser Sport auch vom Wettstreit auf dem Wasser lebt.
Bleibt gesund und nächstes Jahr brennt der Zeuthener See…
Euer SC ARGO
————————–
//25.05.2021 – Fahrtenwettbewerb 2021
Liebe Argonauten,
unser Fahrtenobmann hat für dieses Jahr wieder alles vorbereitet. Ihr findet die Unterlagen (inkl. Digitales Fahrtenbuch) an >>GEWOHNTER STELLE.
Also lossegeln und immer schön aufschreiben.
————————–
//13.04.2021 – Zeuthener Opti-Cup 2021
Liebe Optimisten,
na da waren wir doch etwas zu forsch. So wie sich die Lage gerade entwickelt, muss man von einem Nichtstattfinden der Regatta ausgehen. Aber hoffentlich sehen wir uns mal auf dem Wasser, wenn auch mit Abstand.
Bis dann
Euer SC ARGO
————————–
//21.03.2021 – Zeuthener Opti-Cup 2021
Liebe Optimisten,
um dem Namen unserer Bootsklasse so richtig gerecht zu werden, gehen wir mal davon aus, dass sich bis zum Mai alles normalisiert und der Opti-Cup wie geplant stattfinden wird.
Dafür und als kleine Ablenkung vom grauen Wetter, hier schonmal ein kleiner Appetizer.
Details zur Anmeldung und den Ablauf werden wir hier bekannt geben.
Wir halten euch auf dem Laufenden.
Bis dann
Euer SC ARGO


————————–
//21.03.2021 – Arbeitseinsatz
Liebe Vereinsmitglieder,
seit über einem Jahr beschäftigt uns nun Sars-CoV-2 in unserer Stadt, und in unserem Verein.
Nachdem am 1.März die erste Infektion in Berlin bestätigt wurde, stiegen die Zahlen rasant an, sodass Begriffe wie “Lockdown” oder “Hamsterkäufe” in 2020 zum jetzigen Zeitpunkt bereits zum Alltag gehörten.
Heute haben wir zwar sowohl genügend Klopapier, als auch einen Impfstoff, entspannt ist die Lage indes noch lange nicht, denn die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner und Woche hat in Berlin aktuell wieder die 100er-Marke überschritten.
Für unser Vereinsleben bedeutet dies, dass sowohl der Arbeitseinsatz am 27. März, als auch allen anderen “gesellschaftlichen Ereignisse” bis zu einer anderslautenden Mitteilung an dieser Stelle leider ausfallen müssen.
Euch allen weiterhin nur das Beste, vor allem Gesundheit!
Euer Vorstand
————————–
//10.01.2021 – Auswertung Fahrtenseglerwettbewerb 2020
Die Auswertung ist fertig. Ergebnisse können >>HIER eingesehen werden.
//20.12.2020 – Weihnachten 2020
————————–
Liebe Argonauten, liebe Freunde des SC-ARGOs

…. wir wünschen euch und das trotz aller Beschränkungen ein besinnliches Weihnachtsfest, einen gemütlichen Jahresausklang und einen guten Start ins neue Jahr 2021!
Herzliche Grüße,
euer Vorstand
———————————–
//08.10.2020 – Nachruf Bernd Brose
Liebe Vereinsmitglieder,
es fällt uns sehr schwer, euch schon wieder eine traurige Mitteilung überbringen zu müssen.
Am Freitag, den 02.10.2020 ist, viel zu früh, unser langjähriger Sportsfreund Bernd Brose nach schwerer Krankheit verstorben.
Bernd war immer aktiv mit unserem Verein verbunden. Zusammen mit Andreas betreute er jahrelang unser Vereinsboot, die Astor.
Er half beim Jugendtraining und war stets zur Stelle, wenn es etwas zu reparieren gab. Auch als Supergriller und Zapfer bei unseren vereinsinternen Veranstaltungen wird er uns immer in Erinnerung bleiben und seine ruhige und besonnene Art wird uns sehr fehlen.
Wir sind in Gedanken bei Gudrun und ihrer Familie und wünschen allen viel Kraft für die kommende Zeit.
In stiller Anteilnahme,
Euer Vorstand

PINWAND

Von: Carmen Eismann
Liebe Argonauten
Die Yngling WM 2021 auf dem Müggelsee vom 23.07.-31.07. ist Geschichte. Es war toll für uns durch eine Nachnomimierung für Deutschland starten und dabei sein zu können. An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich für eure Wünsche, euer Mitfiebern und Glückwünsche bedanken. Einen großen Dank an unser 3.Crew-Mitglied Arwed Meyer, vom Zeuthener Yachtclub und Fördermitglied bei SC Argo, für seinen selbstlosen Einsatz. Es traten 51 Starter aus 3 Kontinenten und 11 Nationen an, 19 Teams aus Deutschland. In 11 Wettfahrten, an 4 Tagen bei 2-7 Windstärken, wobei die 5-7 überwiegten, gab es faire Wettkämpfe. Körper und Geist waren in vollem Einsatz. Der Weltmeister-Titel 2021 ging an die Niederlande, der 2. Platz an Australien, der 3. Platz Niederlande. Beste deutsche Crew kam auf Platz 4 mit Steuermann Uwe Steingroß vom Segelverein Rahnsdorf. Es waren 3 Damen-Crews am Start , Deutschland, Niederlande und Schweiz. Platz 1, damit der WM-Titel der Frauen, ging an die deutsche Crew um Steuerfrau Yvonne Muschke vom Dahme Yachtclub am Seddinsee, Glückwunsch! Wir belegten den 32. von 51 Startern. Es gab 3 Nationspartys, an denen die verschiedenen Nationen landestypische Leckereien und Getränke serviert haben, sehr lecker und super Stimmung. Der Gala-Abend am vorletzten Tag wurde durch die Swing-Liveband Andrej Hermlin & Swingin Hermlins abgerundet, einfach klasse! Alle Veranstaltungen fanden unter sommerlichem, freiem Himmel statt.
Beste Grüße Team Winnie Yngling 283 Carmen, Armin, Arwed
Kontinente: Australien – Südamerika – Europa Nationen : Australien – Argentinien – Belgien – Niederlande – Schweiz – Österreich – Frankreich – Norwegen – Dänemark – Schweden – Deutschland

Von: Birgit
Am Wochenende konnten wir endlich wieder gemeinsam Segeln und waren 10 Boote! Jetzt fiebern wir mit unseren 3 Teilnehmern bei der Yngling-WM mit. Viel Erfolg!


Von: Thomas Bunte
Moin zusammen,
danke an das SC-Argo Team für die Bemühungen um die 3-Seen Regatta und vor allem um das tolle Video zur 2020er Situation.
Ganz großes Kino und ein Lichtblick am Morgen – Kopf hoch, gesund bleiben und nächstes Jahr dann um so schöner.
Thomas Bunte GER185
P-Boot Webmaster

Pinwand - Archiv

Nachricht senden

    (*) Diese Angaben werden benötigt.


    Ich habe die DATENSCHUTZERKLÄRUNG zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

    GALERIE