NEWS
//19.03.2020 – Sperrung des Vereinsgeländes – aktuelle Informationen zur Corona-Situation
Liebe Argonauten,
aufgrund der Situation, die durch die COVID-19 Pandemie hervorgerufen wurde und der diesbezüglich neuen Verordnungslage, ist uns der Saisonstart gründlichst verhagelt.
In den vergangenen Tagen, ja Stunden, haben sich die Ereignisse überschlagen.
Beginnend mit einer Verordnung vom 14. März 2020 hat der Senat von Berlin eine Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus in Berlin erlassen, in der der Sportbetrieb in allen Sportstätten untersagt wurde.
Den genauen Wortlaut könnt ihr folgendem Link entnehmen:
>> Verordnung zur Eindämmung des Coronavirus in Berlin
Daraufhin mussten wir sämtliche Termine, wie Abslippen, Ansegeln, u.a. bis auf Weiteres absagen.
In einem Update vom 18. März 2020 hat das Bezirksamt Treptow-Köpenick nochmals auf diese Verordnung hingewiesen und alle Sportstätten gesperrt.
Somit ist nun leider nicht mehr „nur“ der Sportbetrieb, sondern auch das Betreten des Vereinsgeländes untersagt.
Wir sind ein gemeinnütziger Verein und damit liegt uns die Gesundheit unserer Mitglieder und die der Gesellschaft insgesamt am Herzen.
Der Sinn der oben genannten Verordnung besteht darin, alle privaten Aktivitäten auf ein Minimum zu reduzieren.
Nur so kann die Ausbreitung des Virus verlangsamt werden. Die Kurve der Ansteckungen muss flach gehalten werden, um dem Gesundheitssystem die Chance zu geben, alle Erkrankten gut zu versorgen.
Diesem Ziel fühlt sich auch der Vorstand verpflichtet und deshalb möchten wir euch bitten, tatsächlich jegliche Besuche auf unserem Gelände zu vermeiden, um einer Weiterverbreitung des Virus entgegenzuwirken. In unaufschiebbaren Fällen sprecht einen Besuchswunsch bitte mit uns ab.
Über alle Neuigkeiten, die unser Vereinsleben betreffen, werden wir euch natürlich auf dem Laufenden halten.
Bleibt gesund und immer deutlich mehr, als eine Handbreit Abstand zum Virus!
Hoffentlich bis bald,
Euer Vorstand
——————–
//18.03.2020 – Nachruf Marion Dretzke
Unser Ehrenmitglied Marion Dretzke ist nach langer schwerer Krankheit am 10. März 2020 im Alter von 82 Jahren eingeschlafen.

Mit Marion verlieren wir eines unser längsten aktiven Mitglieder, war sie doch schon seit dem 1. Mai 1959 als ordentliches Mitglied unseres Vereins eingetragen.
Gemeinsam mit ihrem Mann Gerhard gehörte Sie mit Herz und Seele zu unserem Verein und war zum Beispiel mitverantwortlich dafür, dass der Segelsport an diesem Ort auch nach der Wende weiter betrieben werden konnte.
Bahnte sie doch im Sommer 1990 die Kontakte zwischen dem SC Argo Westberlin und der damaligen BSG Rotation mit an, organisierte Treffen und plante den Besuch der „alten“ Argonauten hier in unserem Vereinshaus in Rauchfangswerder mit.
Marion verbrachte viel Zeit im Verein, fieberte vom Steg aus bei Regatten mit und nicht zuletzt ihre berühmten Gardinen im Regatta-15er von Gerhard sorgten für viel Furore.
Wir verlieren mit ihr eine langjährige Freundin, eine Sportkameradin und ein aktives Vereinsmitglied, dessen Herz bis zum Schluss für den SC Argo geschlagen hat.
Danke Marion

 

——————–
//15.03.2020 – Fahrtenseglerwettbewerb 2019
Die Zahlen liegen auf dem Tisch. Diese und noch einige Notizen könnt ihr >> HIER nachlesen.
——————–
//21.02.2020 – Haben schonmal die Temperaturen geprüft! – Unsere Winterwanderung
Das Wettermuseum in Lindenberg/Mark sollte in diesem Jahr das Ziel unserer Winterwanderung sein.

weiterlesen >>

 

——————–
//19.01.2020 – Was steht an? – Termine unserer Jugendgruppe
Die wichtigsten Daten sind fix. Eine Übersicht gibt es >> HIER.
——————–
//12.01.2020 – Jahresrückblick 2019
Für alle, die das Jahr 2019 noch einmal Revue passieren lassen wollen, gibt es >> HIER eine Zusammenfassung.
——————–
//12.01.2020 – Termine 2020
Die Planung für 2020 steht. >> HIER bekommt ihr alle wichtigen Termine im Überblick.
——————–
//21.12.2019 – Liebe Argonauten, liebe Freunde des SC-ARGO
Nach einer bewegenden Saison 2019 möchten wir euch allen eine besinnliche, erholsame Weihnachtszeit und einen fröhlichen Jahreswechsel wünschen und freuen uns auf eine hoffentlich ereignisreiche Saison 2020. Liebe Grüße, euer Vorstand

 
 
 

 

NEWS - Archiv
//26.10.2019 – Aufslippen 2019
Unsere Boote haben sich in den Winterschlaf begeben….
——————–
//12.10.2019 – Absegeln 2019
Wie jetzt, Saison schon vorbei???
——————–
//03.10.2019 – Upps, we did it again

Trotz Kälte und nahendem Regen, mußten wir uns doch noch einmal aufs Wasser begeben, um den 3. Lauf unserer vereinsinternen Wettfahrt auszutragen.
Dafür gab es aber danach lecker Essen……..
Hier gibt´s den  >> Endstand
Und wieder geht ein großer Dank an unseren Wettfahrtleiter (diesmal auch noch in der Funktion als Chefkoch) Jörn Kinner und seine Assistentin Hanna für die reibungslose Abwicklung dieses internationalen Events.
PINWAND

Von: Birgit
Dank an alle für die Interne Wettfahrt, tolle Fotos und Sommerfest-Organisation.

Von: Christel und Joachim
Wir freuen uns mit Euch über den gelungenen Opti-Cup. Allen seitens Argo und VBS Mitwirkenden unsere große Anerkennung. Liegen z. Zt. in Karlskrona (SE), bestes Sommerwetter, angenehmer Hafen mit gutem Service. Herzliche Grüße von Euren Ostseeseglern Christel und Joachim

Von: Birgit
Herzlichen Glückwunsch an Armin, Bernd und Tino! Weiterhin eine schöne und erfolgreiche Saison. Birgit
Pinwand - Archiv
Nachricht senden

(*) Diese Angaben werden benötigt.


Ich habe die DATENSCHUTZERKLÄRUNG zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden.

Galerie